Tomate-Rosmarin Frischkäse

Symbolbild Tomate-Rosmarin Frischkäse © Bildagentur PantherMedia paulgrecaud

Symbolbild Tomate-Rosmarin Frischkäse © Bildagentur PantherMedia paulgrecaud

Zutaten:

3 Knoblauchzehen
2 Rosmarinzweige
gutes Rapsöl, alternativ gutes Olivenöl
4 frische, reife und aromatische Tomaten
250 g Frischkäse
Pfeffer, Salz
evtl. ein wenig Chayenne Pfeffer

Herstellung:

Häute die Knoblauchzehen und hacke sie sehr fein. Entferne die Rosmarinnadeln
von den Zweigen und hacke sie klein. Gib einen EL Öl in eine kleine Pfanne und
erhitze den Rosmarin mit dem Knoblauch leicht und bräune ihn an.

Entferne die Kerne aus den Tomaten und schneide die Tomaten in kleine Stückchen.
Gib die Stückchen und das Knoblauch-Rosmarin Gemisch unter den Frischkäse und
schmecke dann alles mit Pfeffer, Salz und ggf. mit Chayenne Pfeffer ab.

Lass alles eine Viertelstunde im Kühlschrank ziehen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone

Über die Autorin ()

Petra Lentfer ist die "Kräuterhexe" von GreenFamily.de. Sie ist Expertin für Garten- und Wildkräuterthemen, schreibt aber auch weitere Artikel.

Kommentar verfassen