Schwangerschaft & Geburt

Recent Articles #1

Lotusgeburt: Die Plazenta bleibt dran!
lotusgeburt

Lotusgeburt: Die Plazenta bleibt dran!

von

„Wollen Sie die Nabelschnur durchtrennen?“, fragt die Hebamme den frisch gebackenen Papa und hält ihm eine Schere entgegen. Diese Situation findet man täglich in zahlreichen Kreißsälen. Nicht so, bei der Lotusgeburt. Bei diesem, besonders sanften, Weg ins Leben bleibt die Nabelschnur mitsamt der Plazenta am Baby.

Weiterlesen

Recent Articles #2

Entspannte Mutter – entspanntes Baby
Entspannte Mutter

Entspannte Mutter – entspanntes Baby

Schwangersein ist keine Krankheit, es bedeutet nicht, dass man die Arbeit fallen lassen muss und inaktiv „auf die Niederkunft warten“. Ganz im Gegenteil. Schwangersein kann auch wunderbar beflügeln, kreativ machen und ein enormes Energiepotential freisetzen. Wenn wir frisch verliebt sind oder ein wunderbares Ereignis bevorsteht, haben wir Lebensfreude pur in uns und strahlen das auch […]

Weiterlesen

Künstliche Befruchtung / In-vitro-Fertilisation
In-vitro-Fertilisation

Künstliche Befruchtung / In-vitro-Fertilisation

Wer sich für eine künstliche Befruchtung, medizinisch ausgedrückt „In-vitro-Fertilisation“ (IVF) entscheidet, sollte bedenken, dass viele Schritte bis zum hoffentlich positiven Ereignis erforderlich sind. Wie sich der Ablauf gestaltet, wird folgend vermittelt.

Weiterlesen

Rund und gesund durch den Sommer
Babybauch

Rund und gesund durch den Sommer

von

Hochschwanger im Hochsommer: Dieser Zustand kann ganz schön anstrengend sein. Je größer der Bauch und je höher die Temperaturen, desto schwieriger wird es, cool zu bleiben. Mit diesen Tipps kann es gelingen… Dreimal habe ich im Hochsommer eine dicke Kugel geschoben. Meine Kinder sind im Juli und August geboren und in jedem Jahr sind die Temperaturen […]

Weiterlesen

Warum du Nabelschnurblut spenden und nicht einlagern solltest
Blutspende

Warum du Nabelschnurblut spenden und nicht einlagern solltest

von

Mit Stammzellen aus Nabelschnurblut können tödliche Krankheiten, wie Blutkrebs besiegt werden. Findige Unternehmen nutzen dieses Wissen und schlagen daraus Kapital, indem sie besorgte Eltern für die Einlagerung von Nabelschnurblut teuer bezahlen lassen. Dabei ist das eigene Blut im Krankheitsfall oftmals unbrauchbar. Experten raten zur Nabelschnurspende.

Weiterlesen

Bunte Bauchparade
Babybauch

Bunte Bauchparade

von

Ich liebe Babybäuche. Wenn ich schwangere Frauen sehe, muss ich automatisch lächeln und freue mich mit ihnen über ihr kleines Wunder. Noch mehr als Babybäuche liebe ich aber bemalte Babybäuche. Ich bin immer wieder beeindruckt über die Kreativität mancher werdender Eltern. Hier eine bunte Bauchparade:   Habt ihr eure Bäuche auch bemalt/ bemalen lassen? Schickt […]

Weiterlesen

Lotusgeburt: Die Plazenta bleibt dran!
auspulsieren

Lotusgeburt: Die Plazenta bleibt dran!

von

„Wollen Sie die Nabelschnur durchtrennen?“, fragt die Hebamme den frisch gebackenen Papa und hält ihm eine Schere entgegen. Diese Situation findet man täglich in zahlreichen Kreißsälen. Nicht so, bei der Lotusgeburt. Bei diesem, besonders sanften, Weg ins Leben bleibt die Nabelschnur mitsamt der Plazenta am Baby. Nach drei bis spätestens zehn Tagen fällt die Nabelschnur, mit der Plazenta am anderen […]

Weiterlesen

Dating für Schwule views: 33

Heutzutage ist Dating so einfach wie nie zuvor, schließlich versprechen zahlreiche Portale wie Elitepartner oder Parship seriöse Partnersuche. Gleichzeitig stellen Apps wie Tinder oder Bumble die Verbindung mit Gleichgesinnten im Handumdrehen her.

Gute Vorsätze zum Neuen Jahr, oder alles wie immer? views: 99

Jedes Jahr zu Silvester höre ich im Freundes- und Bekanntenkreis, ab Januar… – Höre ich mit dem Rauchen auf – Nehme ich ab – Werde ich ruhiger und ausgeglichener – Esse ich keinen Zucker mehr – Gibt es bei uns kein Fleisch und keine Wurst – Fahre ich weniger mit dem Auto – Pflanze ich […]

Kindergartenfotografie views: 139

Kindergartenfotografie erfordert nicht nur Fähigkeiten mit der Kamera, sondern auch ein gutes Händchen im Umgang mit Kindergartenkindern. Wer als Fotograf in den Kindergarten kommt, wird zunächst als Fremder gesehen und muss zunächst eine Vertrauensbasis etablieren. Es lohnt sich, die Kinder ein wenig kennenzulernen, damit nicht jedes Bild wie vom Fließband wirkt, sondern Individualität ausstrahlt.

Das sind die besten Online Spiele! views: 778

Das virtuelle Glücksspiel hat Spielotheken und Spielbanken auf die Plätze verwiesen. Wer heutzutage auf seine Kosten kommen und von hohen Gewinnchancen profitieren möchte, loggt sich ins Online Casino der Wahl ein statt den Anzug zu entstauben, auf Öffnungszeiten zu achten und Trinkgeld zu spendieren.