Babys & Kinder

Recent Articles #1

Essbare Tellerkunst
Essen

Essbare Tellerkunst

von

Meine Kinder lieben es, wenn ich ihre Brote in fantasievolle Wesen verwandle. So macht das Essen doppelt so viel Spaß und auch Gesundes schmeckt plötzlich lecker! Hier eine kleine Inspiration für alle Tellerkünstler unter euch. Fotos: © azurita, Yantra, llike, nata_vkusidey, photka

Weiterlesen

Recent Articles #2

Mit Fantasiereisen besser einschlafen
Einschlafen

Mit Fantasiereisen besser einschlafen

„Ich kann aber nicht schlafen.“ Wie oft hören Eltern diesen Satz – Abend für Abend. Und wie oft sind sie ratlos, angesichts stundenlanger erfolgloser Einschlafversuche oder der vorausgehenden unzähligen Versuche, das Vorlesen oder Verweilen der Eltern am Bett zu verlängern. Noch was trinken! Eine Geschichte noch! Nur noch … Hier könnt Ihr Beliebiges einsetzen.

Weiterlesen

Schlafen im Geschwisterbett
Familienbett

Schlafen im Geschwisterbett

von

Während sich Eltern in der Regel ein Bett teilen, am Abend noch reden und kuscheln können, liegen Kinder oft von Geburt an in einem eigenen Bett – nicht selten in einem eigenen Zimmer. Sie sollen alleine zur Ruhe finden und am besten früh durchschlafen. In der Natur des Menschen liegt dieses Verhalten nicht. Unsere Vorfahren […]

Weiterlesen

Artgerechte Erziehung
Attachment Parenting

Artgerechte Erziehung

Es gibt nicht einmal eine deutsche Übersetzung des Begriffs, und doch wird es auch hierzulande in den letzten Jahren immer bekannter: Attachment Parenting. Aber was ist das überhaupt?  Attachment Parenting steht für den bedürfnisorientierten Umgang mit Kindern, bei den Allerkleinsten angefangen. Wirklich neu ist der Gedanke nicht; geprägt wurde der Begriff bereits vor 20 Jahren […]

Weiterlesen

Wundervolle Kindheit
Achtsamkeit

Wundervolle Kindheit

von

Seit ich Mama bin, sehe ich die Welt oft wieder durch andere Augen: Durch die Augen eines Kindes. Dinge, die mir früher Spaß gemacht haben und im Laufe der Jahre in Vergessenheit geraten sind, gehören nun wieder zu meinem Alltag. Wie wundervoll!  Erst neulich gab es wieder einen solchen Moment… Mein jüngster Sohn war auf die […]

Weiterlesen

Babys brauchen keine Windeln
windelfrei

Babys brauchen keine Windeln

Durchschnittlich 6.000 Windeln verbraucht das Otto-Normal-Kind, bis es selbstständig aufs Tröpfchen oder die Toilette geht. Ein ganz schön großer Müllberg, der nicht sein muss. In diesem Video erfahrt ihr mehr über das Thema „Windelfrei von Anfang an“.   

Weiterlesen

Packt die Brüste ein – ein stiller Protest
stillen

Packt die Brüste ein – ein stiller Protest

von

Einmal Hand auf die Brust aufs Herz, liebe Stillmamas: Wer von euch ist für diskretes Stillen in der Öffentlichkeit wirklich schon angefeindet worden? Ich habe drei Kinder gestillt und mir ist es zu keiner Zeit und an keinem Ort passiert. Auch in meinem Freundeskreis ist mir ein solcher Vorfall nicht bekannt. Dennoch will diese Debatte […]

Weiterlesen

Über Wildtiere im Zirkus views: 107

„Gehen wir in den Zirkus? Bitte, bitte, bitte!“, für gewöhnlich kann ich meiner Tochter kaum einen Wunsch abschlagen, wenn sie mit ihrem Hundeblick vor mir steht und mich derart lieb bittet… Diesmal war es anders. „Nein. Definitiv N-E-I-N!“, war meine Antwort.

Rund und gesund durch den Sommer views: 104

Hochschwanger im Hochsommer: Dieser Zustand kann ganz schön anstrengend sein. Je größer der Bauch und je höher die Temperaturen, desto schwieriger wird es, cool zu bleiben. Mit diesen Tipps kann es gelingen… Dreimal habe ich im Hochsommer eine dicke Kugel geschoben.

Nachhaltige Badezimmer views: 162

Badideen für nachhaltige Badezimmer Grüne Ideen werden aktuell immer populärer. Auch ein Badezimmer kann ökologisch nachhaltig eingerichtet und betrieben werden. Das man dabei nicht auf Komfort, hochwertige Einrichtung und moderne Designs verzichten muss, zeigen die folgenden Badideen.

Warum man Babys nicht schreien lässt views: 108

Wenn wir auf die Ratschläge der älteren Generation vertrauen würden, dann würden wir unsere Babys einfach schreien lassen, damit sie „lernen, sich selbst zu beruhigen“. Früher war diese Erziehungsmethode angesagt, heute weiß man es jedoch besser.